.date-header { text-align: center; }

Dienstag, 5. Januar 2016

HOW TO BE PRODUCTIVE

Hallo Schönheiten, 
es ist das neue Jahr und wenn es Euch so wie mir geht nehmt Ihr Euch für das neue Jahr vor viel zu schaffen und produktiv zu sein. Das kann manchmal schwierig werden, damit es Euch aber dennoch gelingt habe ich Euch meine Top Tips für das Produktivsein zusammengestellt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen des Posts und lasst mir unbedingt Eure Tips in den Kommentaren da. 

MAKE REALISTIC LISTS
Jeder weiß wohl, wie sehr To Do Listen helfen können, einen Tag zu strukturieren, und voran zu kommen. Ihr bekommt so einen wunderbaren Überblick über das was Ihr heute schaffen müsst.  Diese Listen sind aber nur so lange hilfreich, wenn sie realistisch und machbar sind. Überfordert Euch nicht. Ist Eure Liste viel zu lang und am Ende des Tages habt Ihr gerade mal ein Drittel  davon geschafft seid Ihr garantiert frustriert.
PLANING IS EVERYTHING
Dieser Tipp geht mit dem vorherigen  Hand in Hand. Plant jeden Sonntag Abend oder Montag Morgen Eure Woche. Verpasst Euch einen Überblick was alles in dieser Woche passieren muss und teilt die Aufgaben auf die einzelnen Tage auf. Nur wer seine Tasks sinnvoll verteilt steht am Ende der Woche nicht vor einem Haufen Arbeit und weiß nicht wann er anfangen soll.

KEEP YOUR GOALS IN MIND 
Warum lest Ihr gerade diesen Post? Weil Ihr Euch immer wieder dabei erwischt unproduktiv zu sein und wichtige Aufgaben nicht zu machen? Überlegt Euch wieso das so ist. Bringen Euch die Aufgaben etwas? Kommt Ihr Euren Zielen so näher? Habt Eure Ziele klar vor Augen, denn so werdet Ihr laufend motiviert und dazu angespornt weiter zu machen. Das hilft ungemein.
SET TIMERS
Eine Sache die mir immer sehr hilft mich schnell zu konzentrieren und weniger zu vergessen ist Timer zu stellen. So könnt Ihr Euch somit an Termine erinnern und müsst während Ihr etwas macht nicht ständig auf die Uhr sehen.

DO NOT WAIT FOR MOTIVATION
Viele Menschen betonen immer wieder das Ihnen die Motivation fehlt etwas zu tun und warten dann immer und immer wieder auf die Motivation. Aber bringt dies tatsächlich was? Mein Tipp ist immer nicht auf die Motivation zu warten, sondern einfach anzufangen. Denn nur wer etwas macht, schafft auch etwas. Motivation hin oder her.
START NOW
Am besten sofort anfangen. Jetzt wenn Ihr diesen Post gelesen habt und ich Euch ein wenig inspirieren konnte am besten sofort anfangen. Ihr könnt es schaffen, dass versichere ich Euch.

Liebste Grüße 
Kuss Selina! 

Kommentare:

  1. Toller Post! Ich schaffe zwar das meiste und bin sehr organisiert, aber ich habe nie die Motivation für Sport... Und wie du bereits gesagt hattest, wartet man auf die Motivation ( Trifft völlig auf mich zu :D), aber am Ende hat man eh nicht getan. Dein Post hat mich wirklich inspiriert nach meinem Kommentar Sport zu machen :D Danke!

    LG
    http://mymintyfairytale.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post!*-*
    Ich plane alles eigentlich richtig gerne, haha:D Ich brauche irgendwie immer Ordnung, nur in meinem Zimmer klappt's nicht so ganz;D
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin eigentlich jemand, der immer sofort loslegt, wenn ich etwas geplant habe. Dann habe ich es hinter mir. Auch, wenn es noch so anstrengend ist. Schöner Post mit tollen Tipps :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Selina,

    danke für deinen absolut, süßen Kommentar :-*
    Ich habe mich sehr darüber gefreut. :)

    Genau gemeinsam schaffen wir es! Früher, wo ich noch 12 Jahre alt war, war Sport das tollste überhaupt für mich. Nachdem ich dann aber mit 14 meinen ersten Freund kennen lernte, war es mit Sport vorbei. Nun möchte ich dieses Gefühl von damals, wieder aufleben lassen, denn Sport kann sehr befreiend sein.

    Liebe Grüße, Tenzi
    von REALITÄTSWUNDER

    AntwortenLöschen
  5. Ein super geschriebener Post!
    Um produktiv zu sein, mache ich mir auch immer To-do Listen und teile mir die Arbeit zeitlich ein. Beim Lernen ist mir wichtig früh damit anzufangen und dann jeden Tag eine kleine Sache zu erledigen.
    ♡, Sarah

    ✿Mein BLOG✿

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag deinen Blog sehr gerne, du hast eine Leserin mehr :) Bei mir läuft auch momentan ein Gewinnspiel , wo man ein 90 Euro Frühlingspaket gewinnen kann, vielleicht hast du ja Interesse :) - http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/12/spring-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Beitrag und klasse Ideen.
    Ich wünsche dir ein erfolgreiches Jahr

    Liebe Grüße

    prettylifeinpink.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Super hilfreicher Post. Die Tipps sind echt alle toll. :))
    Liebe Grüße Nathalie <3
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  9. Ja, es ist wahr. Ich erwische mich so oft dabei wie unproduktiv ich doch bin, doch meistens erst abends, wenn ich bemerke, dass ich heute mal wieder nichts geschafft habe.
    Ich werde sicherlich ein paar Tipps ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hilfreicher Post ! Um produktiv zu sein, lege ich mir auch immer To Do Listen an, das hilft wirklich :).
    Viele liebe Grüße, Jana x

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Selina :)
    Das ist echt ein super Post - irgendwie triffst du da bei mir genau ins Schwarze. Ich sollte eigentlich gerade was für die Uni machen und nicht in der Bloggerwelt herumstöbern >.< naja, ich tue es trotzdem. Ich nehme mir deine Tipps auf jeden Fall mal zu Herzen. Sehr schön geschrieben :)

    Liebe Grüße ♥
    Veronika || Second Sense Design

    AntwortenLöschen
  12. cooler post! :) ich fand das total inspirierend und ich bin jetzt schon motiviert mich wieder besser zu organisieren, wenn die ferien vorbei sind :)
    liebe grüße, gabi :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...